Kontakt
Bilder zeigen die Vielfalt der Hilfen | © Caitasverband München und Freising e.V.

Junge öffnet ein Geschenk | © AdobeStock | cicisbeo

Spendenshop: Kleine Beträge, große Hilfe

100 Jahre Caritas – Gemeinsam für Menschen in Not. Jede Spende hilft!
Mehr erfahren

100 Jahre Diözesan-Caritasverband

Nächstenliebe realisieren und praktisch umsetzen statt nur darüber reden. Menschen an den Rändern der Gesellschaft die Hand reichen, solidarisch, helfend, bedingungslos. Barmherzigkeit und Gerechtigkeit leben im Dienst an den Mitmenschen getreu unserem Leitsatz: „Nah. Am Nächsten“ – das macht Caritas seit vielen Jahrzehnten aus.

Festakt 100 Jahre Caritasverband München und Oberbayern

Danke für Ihr Interesse und Ihre Teilnahme an unserem Live-Stream. Hier können Sie sich das Video zur Veranstaltung noch einmal ansehen.

Wir binden auf unseren Internet-Seiten bei YouTube gespeicherte Videos ein. Wenn Sie das Video anklicken um es anzusehen, werden Daten von Ihnen an YouTube übertragen. Dabei speichert YouTube durch den erweiterten Datenschutzmodus auf Ihrem Gerät nur Cookies, die keine persönlich identifizierbaren Daten enthalten, es sei denn, Sie sind aktuell bei einem Google-Dienst angemeldet. Diese Cookies lassen sich durch entsprechende Browsereinstellungen und -erweiterungen verhindern.

Mit der Aktivierung der Abspielung des Videos erklären Sie sich damit einverstanden und stimmen der Datenübertragung an 
YouTube zu. Bitte lesen Sie auch unsere Hinweise dazu in der Datenschutzerklärung.

Vor 100 Jahren, am 10. Februar 1922, hat sich der Diözesan-Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e.V. gegründet. Begonnen hat unsere Arbeit schon vorher: 1899 mit dem Katholischen Ortscaritasverband München.   Die Gründer des Diözesan-Caritasverband einte das Ziel, gemeinsam auch politisch zu agieren, bestehende Einrichtungen zu koordinieren sowie neue Einrichtungen und Projekte anderer katholischer Träger anzuregen.

Wie die Not sich in den vergangenen zehn Jahrzehnten immer wieder gewandelt hat, so haben sich auch die Dienste und Einrichtungen der Caritas verändert. Manches ist aber auch gleichgeblieben, wie die Armenspeisung.  Sowohl Anfang der 20er-Jahre des 20. wie des 21. Jahrhunderts haben haupt- und ehrenamtliche Caritas-Mitarbeitende  für die notleidende Münchner Bevölkerung Lebensmittel gesammelt und Speisungen für Bedürftige  angeboten. Die Gulaschkanone und die Mittelstandspeisung waren nach dem I. Weltkrieg aus der Isarmetropole ebenso wenig wegzudenken wie die Korbinian- und Antoniusküche, die heute warmes Essen und Getränke an Bedürftige ausgeben.

Soziale Dienste und gesellschaftliches Engagement der Caritas sind aber weitaus umfangreicher und vielfältig.  Unsere Tätigkeiten umfassen Altenhilfe und Familienangebote für Kinder, Jugendliche und Eltern, wir helfen bei Gesundheits- und Suchtproblemen und unterstützen Menschen mit Behinderung oder Geflüchteten.  

 Sie brauchen Beratung oder Unterstützung? In über 350 Einrichtungen in München und Oberbayern helfen wir Ihnen gerne und sind „Nah. Am Nächsten“! Diese Jubiläumsseite ist dynamisch angelegt, wächst und verändert sich stetig: Ein Besuch lohnt sich also immer wieder aufs Neue!

Historische Ausstellung: Wissen, was war

Mehr erfahren

Auf Augenhöhe - Herlinde Koelbl Ausstellung

Mehr erfahren

Porträt einer Hundertjährigen

Mehr erfahren

100 Gründe, warum Nächstenliebe großartig ist

Mehr erfahren

100 Jahre - 100 Fragen. Das Quiz

Mehr erfahren

100 Jahre Caritas – Projekte Gemeinsam für Menschen in Not

Mehr erfahren
Titel Caritas Report 2022 | © Caritas München und Freising | Studio Botschaft

Caritas Report

Das Sondermagazin des Caritasverbands der Erzdiözese München und Freising 2022

 

Veranstaltungen und Termine

Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums des Kinderdorfs Irschenberg findet vormittags eine Kinderwallfahrt mit Abschlussgottesdienst und Kirchweihfest statt.

Kinderdorf Irschenberg
-
Irschenberg
Zur Veranstaltung
Herbsttanz im ASZ Kleinhadern-Blumenau

ASZ Kleinhadern-Blumenau
-
München
Zur Veranstaltung
Gemeinsam mit dem künstlerischen Forschungsfeld „Erinnerung als Arbeit an der Gegenwart“ der Münchner Kammerspiele (MK) hat das Franziskuswerk Schönbrunn auf die gewaltvolle Vergangenheit der nationalsozialistischen Krankenmorde zurückgeblickt. Aus historischen Akten und Täterdokumenten, aber vor allem aus Briefen und Zeugnissen von Angehörigen und Opfern – auch aus Schönbrunn – hat der Dramaturg der MK, Martín Valdés-Stauber, eine szenische Lesung entwickelt, in der ein umfängliches Bild der systematischen, staatlichen Gewalt, der menschenverachtenden Grundannahmen und individueller Schicksale rekonstruiert wurde. Anmeldung: lesung@schoenbrunn.de
Ludwig-Thoma-Haus
Augsburger Str. 23
85221 Dachau
Zur Veranstaltung

Für Ihre Auswahl gibt es momentan leider keine entsprechen Veranstaltungen.

Junge öffnet ein Geschenk | © AdobeStock | cicisbeo

Spendenshop

100 Jahre Caritas -  Gemeinsam für Menschen in Not.
Jede Spende hilft!

Seit 1922 Jahren hilft unsere Caritas da, wo die Not groß ist. Oft sind es schon kleine Beträge, die für Familien mit geringem Einkommen, Seniorinnen und Senioren mit niedriger Rente oder Menschen ohne Obdach eine große Hilfe sind. Wir setzen deine Spende da ein, wo sie dringend gebraucht wird.

Flammenkreuz | © Caritasverband München und Freising e.V.

Der Caritasverband

Im Miteinander von Frauen und Männern, Hauptberuflichen und Ehrenamtlichen, suchen wir nach Wegen, das Gebot der Nächstenliebe in der Gesellschaft zu verwirklichen. Wir verstehen uns als Anwalt der Armen und Benachteiligten und wollen in der Gemeinschaft Solidarität stiften. 
 
Lachende Caritas Mitarbeiterin mit verschränkten Armen | © Caritas München

Caritas als Arbeitgeber

Als größter sozialer Arbeitgeber in München und Oberbayern sehen wir jeden einzelnen Menschen mit all seinen individuellen Bedürfnissen und Wünschen: Das gilt für die Menschen, um die wir uns kümmern, genauso wie für die Menschen, die bei uns arbeiten!
 

Spenden

Ihre Spende wird da verwendet, wo sie am meisten gebraucht wird und unterstützt die Arbeit der Caritas vor Ort.

Ehrenamt

Die Caritas bietet vielfältige Möglichkeiten des freiwilligen Einsatzes in sozialen, kulturellen oder ökologischen Einrichtungen.